Storchensaison 2019

Moderator: Storchenzentrum

Paris-H.
Beiträge: 135
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 21:41

MDederichs hat schlecht beobachtet!

Beitragvon Paris-H. » So 4. Aug 2019, 11:47

MDederichs hat geschrieben:Nach dem Turbo-Wachstum gefällt es dem Jungstorch so gut im Nest das er noch nicht mal Flugübungen macht. Er hockt vergrämt im Nest.


Beweis Klick --> https://www.directupload.net/file/d/553 ... u4_jpg.htm Nachtrag Feuerwehr https://www.directupload.net/file/d/553 ... oe_jpg.htm

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

"es" ist schon seit 2.8.19 flügge - aber immer noch...

Beitragvon C1 » Mo 5. Aug 2019, 19:54

... etwas feige.
Kein Wunder, es hat ja keinen Ansporn und ist zumeist allein! :(

Meine Bilder der letzten Woche :arrow: (konnte sie leider nicht früher einstellen)

"es" war in der Nacht zum 3.8.2019 schon "ausser Haus"! :wink:

Bild

vorher hatte das Storchenkind auch schon fleissig geübt:
siehe z.B. am 27.07.2019

Bild

hier Animation dazu:

https://up.picr.de/36445867dt.gif

"es" übt weiter, leider ist es aber auch zumeist allein im Nest! :cry:
Die Altstörche halten sich fern.

https://up.picr.de/36445953bc.gif
Grüße von Columbine1

Paris-H.
Beiträge: 135
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 21:41

Einer verunglückt ! ?

Beitragvon Paris-H. » Di 6. Aug 2019, 16:11

Bild

Bild

Bild

Nachtrag Entwarnung: Gestern Abend waren auch 3 (Jung)Störche im Nest

Klick --> https://www.directupload.net/file/d/553 ... 9y_jpg.htm

Bild

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Re: Einer verunglückt!? - und Nachtrag von heute...

Beitragvon C1 » Mi 7. Aug 2019, 15:27

Bild

Nachtrag Entwarnung: Gestern Abend waren auch 3 (Jung)Störche im Nest
....................................................................


ParisH, Du irrst Dich!

1.) gab es bislang dort nur ZWEI Jungstörche!
2.) sind auf dem anderen Bild 2 Altstörche und nur 1 Jungstorch!

3. das verlinkte Bild ist vom 05.08.2019 nachts
https://www.directupload.net/file/d/553 ... 9y_jpg.htm
..............................................


Nachtrag von heute:

Feuerwehr: 1 Jungstorch ab nachmittags allein im Nest

Bild

abends - 1 Altstorch kam dazu, Jungstorch bettelte.

Bild

Der kleine "Postler" blieb den ganzen Tag weg und kam auch abends nicht!

Bild

Bild

Bild

PS: die Kamera bei der Feuerwehr ladet zur Zeit nur sporadisch und zeigt die Uhrzeit um ca. 2 Stunden (zurück) Zeitversetzt
Zuletzt geändert von C1 am Do 8. Aug 2019, 17:26, insgesamt 4-mal geändert.
Grüße von Columbine1

Paris-H.
Beiträge: 135
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 21:41

Beitragvon Paris-H. » Do 8. Aug 2019, 05:48

Sicherlich hast du recht, denn ich weiß seit Jahren, dass du den besten Durchblick hast. :wink: Deiner Meinung nach


Bild

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Re:

Beitragvon C1 » Do 8. Aug 2019, 12:10

[quote="Paris-H."]Sicherlich hast du recht, denn ich weiß seit Jahren, dass du den besten Durchblick hast. :wink: Deiner Meinung nach


Danke Paris-H. :)

Indiz: Altstörche haben einen kräftig roten, langen, Schnabel, die Jungen einen noch etwas dunkleren, relativ kurzen, Schnabel! :idea:
Zuletzt geändert von C1 am Do 8. Aug 2019, 21:20, insgesamt 2-mal geändert.
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Raddusch aktuell...

Beitragvon C1 » Do 8. Aug 2019, 13:19

ca. 14:20 h - ein Altstorch flog ein...

Bild

kurz darauf kommt ein Jungstorch und wird gefüttert

Bild

Bild

Bild

der Altstorch flog ab....

Bild

Bild

auch der Jungstorch flog wieder ab.

PS: die Zeitangabe auf dem Livestream geht immer noch 2 Stunden zurück.

Nachtrag:
ca. 15:20 h flogen die beiden Altstörche bei der Postagentur ein,
ein seltener Anblick!
Den Jungstorch sah ich heute noch nicht.


Bild

Bild
Grüße von Columbine1

Paris-H.
Beiträge: 135
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 21:41

Beitragvon Paris-H. » Do 8. Aug 2019, 14:55

Anmerkung Gekürzte Zitate werden in der Regel als solche gekennzeichnet.

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Re:

Beitragvon C1 » Do 8. Aug 2019, 15:42

Paris-H. hat geschrieben:Anmerkung Gekürzte Zitate werden in der Regel als solche gekennzeichnet.


Dein Eintrag wurde n i c h t gekürzt, es fehlte lediglich beim zitieren das 2. "quote".
Daher erschien er nicht in einer Tafel.

Dein Originaleintrag ist noch da :!:
Das Bild nochmal einzustellen erachtete ich als überflüssig! 8)
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Raddusch aktuell nachts....

Beitragvon C1 » Do 8. Aug 2019, 20:11

...wieder kein Jungstorch im Nest! :(

Bild

War das schon der Abschied?

Bei der Feuerwehr nächtigen ein Altstorch und ein Jungstorch.
Aufnahme von ca. 22 Uhr.

Bild

Bild
Grüße von Columbine1

Paris-H.
Beiträge: 135
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 21:41

Erstaunlich,

Beitragvon Paris-H. » Sa 10. Aug 2019, 05:19

dass C1 am 8.8.19 mindestens einen unsichtbaren und 6 sichtbare Versuche braucht
um der Wahrheit näher zukommen und verleumderische Aussagen zu entfernen.

Paris-H.
Beiträge: 135
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 21:41

Junger "Poststorch" ist tot ! ???

Beitragvon Paris-H. » Sa 10. Aug 2019, 06:04

Bei Storchennest,de heißt es: >>> ... habe persönlich mit der Helferin, (Bild im Forum )die den verunglückten Storch gefunden hat , gesprochen , er hat noch gelebt , ist aber dann friedlich in ihren Armen beim erst Helfer eingeschlafen ... . Und so wie es aussieht, ist es das Storchen Baby bei der Postagentur gewesen ... <<<

Paris-H.
Beiträge: 135
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 21:41

Die Alten sind noch da

Beitragvon Paris-H. » So 11. Aug 2019, 10:24

Bild

Bild

Nachtrag: Das Feuerwehrnest war um 22 Uhr am 11.08. von 2en besetzt

Paris-H.
Beiträge: 135
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 21:41

Noch ein toter Storch in Vetschau OT Raddusch

Beitragvon Paris-H. » Mo 12. Aug 2019, 04:44

Von Storchennest,de Zitat: >>> ... Mir wurde heute berichtet, dass gestern auf dem Grundstück der Postagentur ein toter Storch gefunden wurde. ... <<<

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Das traurige Ende einer Saison, die schon dramatisch begann!

Beitragvon C1 » Mo 12. Aug 2019, 19:17

Abschied! :(

Wollen wir hoffen, dass wenigstens ein Jungstorch von ursprünglich
6 geschlüpften Küken (insgesamt in beiden Nestern)... doch noch überlebt hat!

Den Altstörchen wünsche ich einen guten Flug nach Afrika und hoffentlich wieder...
eine erfolgreiche Rückkehr nach Raddusch im Frühling 2020!

Bild

Bild
Grüße von Columbine1


Zurück zu „Beobachtungen im Nest von Raddusch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron