Kraniche

Plauderecke für alle Storchenfreunde und ehemalige Gästebuch-Nutzer

Moderator: Storchenzentrum

Joachim E.
Beiträge: 601
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Kraniche

Beitragvon Joachim E. » Fr 4. Dez 2020, 19:59

Heute mittag, 4.12. einige Züge Kraniche über Oberlemp Lahn-Dill-Kreis südwest ziehend

BildRIMG2933 by joachimelbing, auf Flickr

Machts gut und kommt gut an. Auf Wiedesehen im Frühjahr.

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3117
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kraniche

Beitragvon elmontedream » Mi 16. Dez 2020, 22:13

Kraniche / Berliner Umland - 06.12.2020

Nach den Kranichbildern während des Wellenreiter-Lockdowns, noch schnell vor dem wahrscheinlichen Harten Lockdown
ein paar Kranichbilder, die während der Corona Pandemie am Nikolaustag entstanden.

So langsam machen sie sich rar - oder aber, wir haben an den falschen Stellen gesucht.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder, und zwar hier:
http://www.bdrosien.eu/2_Themen/26_Kraniche/261_Kranichsuche/2020/201206/Index.html
Liebe Grüße von Heidi

Freunde sind wie Sterne. Man kann sie nicht immer sehen, aber man weiß, dass sie da sind.

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3117
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kraniche

Beitragvon elmontedream » Sa 2. Jan 2021, 19:36

Kraniche / Berliner Umland - 31.12.2020

Silvester - 11:00 Uhr. Schon zu dieser Zeit gab es keine Pfannkuchen mehr bei uns zu kaufen.
Offensichtlich hamstern die Leute jetzt kein Klopapier mehr, sondern Pfannkuchen. Also ab ins
Berliner Umland, auf der Suche nach einer Bäckerei mit Pfannkuchen. Trotz der Berliner Ausgangsbeschränkungen
dürfen wir ja bei triftigen Gründen das Haus verlassen. Und wenn "keine Pfannkuchen zu Silvester" kein triftiger
Grund ist, was dann?

Wir nutzten die Gelegenheit, bei der Suche auch Kraniche zu fotografieren -
natürlich nur aus dem Auto heraus, allerdings ohne Mund- und Nasenschutz.

Hier unsere Ausbeute:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Auf einem weiteren Feld einträchtig zusammen mit Wildgänsen.
Bild

Bild

Bild

Bild

Eine dritte Gruppe nutzte die unmittelbare Nähe und Ruhe von unserem neuen, in betrieb genommenen
Weltstadtflughafen BER für eine Rast.
Bild

Mit einem Päckchen Pfannkuchen erreichten wir dann wieder unsere "Quarantänestation".
Die "Silvesterfeier" konnte beginnen - wie in den 20 Vor-Corona-Jahren davor zu zweit.

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder, und zwar hier:
http://www.bdrosien.eu/2_Themen/26_Kraniche/261_Kranichsuche/2020/201231/Index.html


Liebe Grüße von
Heidi und Bernd
http://www.bdrosien.eu

Paris-H.
Beiträge: 302
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 21:41

Re: Kraniche

Beitragvon Paris-H. » Sa 2. Jan 2021, 21:28

elmontedream hat geschrieben:... Und wenn "keine Pfannkuchen zu Silvester" kein triftiger Grund ist, was dann? ...


Antwort für Berliner: Siehe https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/ §2 (3)

Da es viele Menschen wie DIESE 2 gibt, werden wir noch lange mit Einschränkungen leben müssen.

Es kann teuer werden bei (scheinbar "harmlosen") Verstößen --> https://www.t-online.de/nachrichten/pan ... trand.html

Auch für BRB gilt: § 4 Aufenthaltsbeschränkungen im öffentlichen Raum
(1) Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur bei Vorliegen eines triftigen Grundes gestattet.

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3117
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kraniche

Beitragvon elmontedream » Mo 4. Jan 2021, 20:43

Wir bitten alle darum, zukünftig Drohungen an uns im öffentlichen Teil einzustellen,
da wir den privaten Bereich dafür gesperrt haben!!!
Liebe Grüße von Heidi

Freunde sind wie Sterne. Man kann sie nicht immer sehen, aber man weiß, dass sie da sind.

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3117
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kraniche

Beitragvon elmontedream » Fr 5. Feb 2021, 20:51

Kraniche / Berliner Umland - 31.01.2021

Genau einen Monat ist es her, dass wir Kraniche sahen - ohne Schnee!
Bild

Lange brauchten wir sie nicht zu suchen, sie zeigten uns den Weg.
Bild

Bild

Bild

Bild

Insgesamt fanden wir 3 größere Trupps. In Summe waren es bestimmt über 500 Kraniche, allein der erste hier umfasste
ca. 260 von ihnen:
Bild

Und der nächste Trupp:
Bild

Kraniche benötigen Rehen gegenüber keine so große Fluchtdistanz wie bei Menschen.
Bild

Bild

Manchmal ist es auch ganz gut, wenn man in Richtung Himmel schaut.
Bild

Bild

Bild

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder, und zwar hier:
http://www.bdrosien.eu/2_Themen/26_Kraniche/261_Kranichsuche/2021/210131/Index.html
Liebe Grüße von Heidi

Freunde sind wie Sterne. Man kann sie nicht immer sehen, aber man weiß, dass sie da sind.

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3117
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kraniche

Beitragvon elmontedream » Di 16. Feb 2021, 20:25

Kraniche / Berliner Umland - 14.02.2021

Also ich könnte mir als Kranich einen besseren Überwinterungsort vorstellen.
Bild

Aber das Berliner Umland ist einfach schöner als die Extremadura.
Bild

Bild

Bild

Bild

Wo sonst findet man so "reichlich Nahrung" wie auf einem zugeschneiten und vereisten Feldweg?
Bild

Bild

Bild

Normalerweise fliegt bei mir so ein Mäusebussard schon weg, wenn ich nur daran denke ihn eventuell fotografieren
zu wollen. Bei ihm hier hatte ich eher Sorge, dass er eventuell festgefroren ist.
Bild

Kurz bevor mein Auslösefinger steifgefroren war, flog er dann endlich los und bescherte mir diese Bildserie.
Möge er zur Belohnung eine Maus erbeutet haben.
Bild

Bild

Bild

Bild

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder sowie ein Video, und zwar hier:
http://www.bdrosien.eu/2_Themen/26_Kraniche/261_Kranichsuche/2021/210214/Index.html


Liebe Grüße von
Heidi und Bernd
http://www.bdrosien.eu

Joachim E.
Beiträge: 601
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Kraniche

Beitragvon Joachim E. » Mi 17. Feb 2021, 22:41

Einige Ketten zogen heute über Mittelhessen nordostwärts, Ihr bekommt also Nachschub.

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3117
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kraniche

Beitragvon elmontedream » Fr 5. Mär 2021, 20:55

Kraniche / Berliner Umland - 03.03.2021

Zugegeben, beim Bau unseres Weltstadtflughafens BER ist einiges schief gelaufen,
aber man sollte auch die positiven Seiten zeigen.

Die Flughafenlampen wurden z. B. zum Schutz vor Vögel mit "Verhüterlis" versehen.
Wie viele davon sich allerdings darüber totgelacht haben, ist uns nicht bekannt.
Bild

Er träumt von dem "Spießbraten" neben ihm.
Bild

Nun aber zu unseren Hauptakteuren - den Kranichen.
Kein Schnee mehr, weniger Kraniche, aber trotzdem hier ein paar hoffentlich schöne Bilder von ihnen:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Auch er ist auf Futtersuche, ...
Bild

... allerdings auf andere Art.
Bild

Leider kein Eisvogel in Sicht.
Bild

Bild

Wieder zu Hause, flog ein Kranichtrupp über unserem Haus in Richtung Osten zu seinen Brutgebieten.
Vielleicht haben wir einige von ihnen sogar kurz vorher noch gesehen.
Bild

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder, und zwar hier:
http://www.bdrosien.eu/2_Themen/26_Kraniche/261_Kranichsuche/2021/210303/Index.html
Liebe Grüße von Heidi

Freunde sind wie Sterne. Man kann sie nicht immer sehen, aber man weiß, dass sie da sind.

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3117
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kraniche

Beitragvon elmontedream » Do 11. Mär 2021, 17:32

Kraniche / Berliner Umland - 08.03.2021

So langsam lichten sich die Reihen. Einen kleineren Trupp Kraniche haben wir aber noch entdeckt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wir werden uns wohl allmählich auf Störche umstellen müssen.
Jonas, einer der Senderstörche, von denen wir jedes Jahr berichten, ist bereits auf den Heimflug.
Leon, der zweite Senderstorch, ist "verschollen". Hoffentlich ist nur sein Sender ausgefallen.
Liebe Grüße von Heidi

Freunde sind wie Sterne. Man kann sie nicht immer sehen, aber man weiß, dass sie da sind.

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3117
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kraniche

Beitragvon elmontedream » So 21. Mär 2021, 17:31

Kraniche / Berliner Umland - 20.03.2021

Frühlingsanfang - Winter und Kraniche ade.
Der letzte größere Kranichtrupp ist wohl jetzt auch auf dem Flug in die Brutgebiete.
Vereinzelt ein paar von ihnen haben wir noch angetroffen, sie werden uns wohl treu
bleiben. Entsprechend spärlich fällt auch dieser Bericht aus.

Er ist weder aufgespießt noch angewachsen!
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Kurz und schmerzlos - das war die Kranichsaison 2020/21. Storchensaison 2021 kann beginnen.


Liebe Grüße von
Heidi und Bernd
http://www.bdrosien.eu


Zurück zu „Storchenfreunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste