Zeitungsberichte

Plauderecke für alle Storchenfreunde und ehemalige Gästebuch-Nutzer

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6408
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Beitragvon gabi » Mi 22. Aug 2012, 10:54

:cry:

http://www.sueddeutsche.de/panorama/ges ... -1.1447137


Danke Helga - alles Gute dem kleinen Kätzchen :D
L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

biggi44

Beitragvon biggi44 » Do 23. Aug 2012, 20:12

leonia# hat geschrieben:... Etwas abseits von allen Themen, aber ... sei von einem Stalker ...

Stalking-Fall in München

Verdächtiger legt Geständnis ab

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/f ... 51737.html

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4603
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Beitragvon Isarstörchin » Fr 24. Aug 2012, 14:19

Bild
Quelle t-online
--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Benutzeravatar
Doris
Beiträge: 25064
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:47
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Beitragvon Doris » So 26. Aug 2012, 20:24

Ein Bericht in englischer Sprache:
Über Zypern tauchte ein riesiger Schwarm Weißstörche auf.
Eigentlich untypisch, weil sie einen weiten Weg über Wasser fliegen mussten.

http://www.cyprus-mail.com/features/unu ... s/20120826

Und hier der Artikel übersetzt vom Google

Zuletzt sah man über Zypern 1998 so viele Störche.

Und hier fliegen gerade die Westzieher über Gibraltar.

http://visionwild.wordpress.com/2012/08 ... migration/

Hier auch die Google Übersetzung

:D

biggi44

Beitragvon biggi44 » Do 30. Aug 2012, 07:29

Die Storchensaison 2012

in Mecklenburg-Vorpommern ist nach Expertenmeinung durchschnittlich …

Mehr -> http://www.die-mark-online.de/nachricht ... 1/1035303/

biggi44

Beitragvon biggi44 » Fr 31. Aug 2012, 06:06

Wird der Storch sonst ein Haustier?

Bei Störchen ist BW beliebt. Die Zahl der brütenden Paare hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten versechsfacht. Die Fütterung von Störchen will das Land nun beenden.


Mehr -> http://www.badische-zeitung.de/suedwest ... 20653.html

biggi44

Beitragvon biggi44 » Sa 1. Sep 2012, 09:47

Storchenfreunde sind der Meinung 2012 war ein gutes Jahr

Etwa 5.000 Weißstorch-Paare haben nach Darstellung des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) in diesem Jahr in Deutschland gebrütet …

Mehr-> http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/ ... ilanz.html

biggi44

Beitragvon biggi44 » Di 4. Sep 2012, 05:11

Werden nach den Wölfen die Elche zum *Problemtier* in Brandenburg?

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/ ... Elche.html

Die Forschungsstelle Wildökologie und Jagdwirtschaft beim Landeskompetenzzentrum Forst Eberswalde (LFE) beobachtet die Elche in Brandenburg.

Benutzeravatar
Helga Sp
Beiträge: 1356
Registriert: Di 17. Apr 2007, 14:12
Wohnort: Klagenfurt/Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon Helga Sp » Di 4. Sep 2012, 17:57

http://kaernten.orf.at/tv/stories/2547398/ heute auf der ORF.AT Seite...
Liebe Grüße Helga Sp

Carl H.
Beiträge: 45
Registriert: Fr 14. Sep 2007, 19:27

Beitragvon Carl H. » Fr 7. Sep 2012, 17:25

Sehr interessant der Bericht über die Zwergohreulen. Danke
Die Demokratie muß vom Volk ausgehen.
Bitte sagt das dem Volk in Deutschland!
© Thomas Häntsch, Fotograf

Benutzeravatar
Doris
Beiträge: 25064
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:47
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Beitragvon Doris » Fr 7. Sep 2012, 18:18

Dabei hat er doch nur einen schönen Platz zum Überwintern gesucht. ;)

EICHHÖRNCHEN
Medienstar in Freiheit - Aus Fridolin wird Freedolin


:lol:

Ein Beitrag aus der Lokalzeit vom Dienstag.
Der Kleine war schon ein richtiger Medienstar. :D

http://www.wdr.de/mediathek/html/region ... t_ruhr.xml

8)

Benutzeravatar
cepetta
Beiträge: 3010
Registriert: Di 3. Aug 2010, 08:11
Wohnort: Rednitzhembach

Beitragvon cepetta » Fr 7. Sep 2012, 19:06

hahaha . . . Feinschmecker Fridolin :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
L.G. cepetta

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.

biggi44

Beitragvon biggi44 » So 9. Sep 2012, 10:03

2012 wurden 65 Junge groß

Herr Köhler aus Raddusch/ Vetschau schreibt: *Das Storchenjahr in Nord-OSL geht als ein durchschnittliches in die Bilanz ein.*

Mehr -> http://www.lr-online.de/regionen/luebbe ... b0sgkor1r2

biggi44

Beitragvon biggi44 » So 9. Sep 2012, 10:20

Isarstörchin hat geschrieben:Bild
Quelle t-online


DANKE Ingrid, für die Info!!!

Benutzeravatar
Tiger
Beiträge: 500
Registriert: Do 14. Jun 2007, 09:05

Beitragvon Tiger » Di 11. Sep 2012, 20:26

http://www.nordbayern.de/region/schwaba ... -1.2347844

SCHWABACH - "Die sind immer da", sagt "Storchenvater" Dieter Schreyer. Noch, muss man hinzufügen, denn für die Störche wird es Zeit, den Zug nach Süden anzutreten.


Zurück zu „Storchenfreunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste