Vögel in unseren Gärten

Plauderecke für alle Storchenfreunde und ehemalige Gästebuch-Nutzer

Moderator: Storchenzentrum

Joachim E.
Beiträge: 601
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Joachim E. » Do 11. Feb 2021, 19:47

Nach den ganzen Stars heute Rotkehlchen auf Eis

BildP1230946 by joachimelbing, auf Flickr

Joachim E.
Beiträge: 601
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Joachim E. » Fr 12. Feb 2021, 19:27

... und noch einer:

BildP1240377 by joachimelbing, auf Flickr

Benutzeravatar
Idefix
Beiträge: 1299
Registriert: Di 17. Apr 2007, 13:39

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Idefix » Fr 12. Feb 2021, 19:36

Tolle Bilder sind das immer! Danke :D
Liebe Grüsse

Brigitte

Bild

Joachim E.
Beiträge: 601
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Joachim E. » Sa 13. Feb 2021, 20:02

Danke Idefix für die netten Worte

Hier habe ich noch den Kernbeisser, der sich an meinen Nüssen mal so richtig satt gegessen hat

BildP1240268 by joachimelbing, auf Flickr

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3118
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon elmontedream » Sa 13. Feb 2021, 20:32

Hallo Joachim,

heute habe ich mir mal Deine Gartenpiepmätze ab Januar angeschaut ... tolle Auswahl -
sogar ein Albino war dabei. Ist er noch öfter an Deiner Futterstelle aufgetaucht?
Der Hit war für mich: diese 'wetterfühligen' Stare :lol: .
Schade, dass das die letzten Beiträge aus Deinem Garten waren - oder kommt doch noch mehr davon?
Das wäre zu schön :) .

Vielen Dank fürs Zeigen.
Liebe Grüße von Heidi

Freunde sind wie Sterne. Man kann sie nicht immer sehen, aber man weiß, dass sie da sind.

Joachim E.
Beiträge: 601
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Joachim E. » Sa 13. Feb 2021, 23:14

Danke liebe Heidi für die netten Worte.
Der Albino ist mit einem großen Spatzenschwarm Stammgast und mehrmals täglich im Garten.
Und Bilder aus dem Garten stell ich immer ein, wenn ich was Neues habe.

Ich kann eigentlich hier an der Futterstelle nur gut fotographieren ab Februar und wenn Schnee liegt. Ohne Schnee kommen viele Vögel nicht und vorher ist es zu dunkel, da Nordseite vom Haus.
Dadurch kam in den letzten Wintern wenig Gescheites zustande.

Aber Wintervögel zum dran-satt-sehen habe ich ja auf meiner website und zwar hier:

http://joachimundflumi.de/haus-und-garten.html
==========================================

So, und nun als "Zugabe" noch ein Bergfink:
BildP1240337 by joachimelbing, auf Flickr

Benutzeravatar
Idefix
Beiträge: 1299
Registriert: Di 17. Apr 2007, 13:39

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Idefix » So 14. Feb 2021, 06:44

Nochmal danke :wink: Und demnächst muss ich mir dann wohl wirklich mal Zeit für Deine Website nehmen!
Liebe Grüsse

Brigitte

Bild

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3118
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon elmontedream » So 14. Feb 2021, 17:00

In unserem Garten / Winter 2021 - 12.02.2021

Ein fast vogelfreier Bericht aus dem Garten - dafür mit viel Schnee:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier überwintern unsere Agaven. Sie sind jetzt schon so groß, dass man sie nicht mehr durch eine Tür bekommt.
Schauen wir mal, was im Frühling von ihnen übrig geblieben ist.
Bild

Wer was auf sich hält, hat natürlich in Corona-Zeiten ein Homeoffice. Hier ein Blick aus selbigem in den nächtlichen Garten:
Bild

Von der Terrasse aus sieht es dann so aus:
Bild

Na dann:
Bild

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder, und zwar hier:
http://www.bdrosien.eu/0_Home/06_Wir/0632_Garten/0645_Winter_2021/210212/Index.htm


Liebe Grüße von
Heidi und Bernd
http://www.bdrosien.eu

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3118
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon elmontedream » Sa 20. Feb 2021, 16:55

In unserem Garten / Winter 2021 - 19.02.2021

Vor dem vorzeitigen Frühlingsanfang zum Abschied noch den "Schnee von gestern":

Bild

Bild

Bild

Bild

Weiter geht es mit einem ganz seltenen Gast, der zwar immer zu hören ist, sich aber bei uns kaum zeigt:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder sowie 2 Videos, und zwar hier:
http://www.bdrosien.eu/0_Home/06_Wir/0632_Garten/0645_Winter_2021/210219/Index.htm


Liebe Grüße von
Heidi und Bernd
http://www.bdrosien.eu

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3118
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon elmontedream » Mi 24. Feb 2021, 21:07

In unserem Garten / Winter 2021 - 24.02.2021

Leider kein seltener Gast, eher Stammgast in unserem Garten - Nachbars Katze / Kater (Genaues weiß man nicht).
Bild

Was wir aber genau wissen, sie / er liebt Vögel. Die hier...
Bild

... oder solche:
Bild

Als Stubentiger wäre er uns lieber, freilaufend eher weniger. Vogel- und Katzenfreund in einer Person funktioniert einfach
nicht. Trotzdem, in Russisch Blau könnte man sich verlieben.
Bild

Da läuft einem das Wasser im Munde zusammen.
Bild

Bild

Gut getarnt.
Bild

Bild

Bild

Bild

Zumindest heute war nichts zu holen aus unserem Garten.

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder, und zwar hier:
http://www.bdrosien.eu/0_Home/06_Wir/0632_Garten/0645_Winter_2021/210224/Index.htm


Liebe Grüße von
Heidi und Bernd
http://www.bdrosien.eu

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3118
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon elmontedream » So 14. Mär 2021, 15:03

In unserem Garten / Winter 2021 - 12.03.2021

Ein Rückblick auf den Februar. Die Akteure brauchen wir wohl nicht mehr namentlich aufzulisten:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder, und zwar hier:
http://www.bdrosien.eu/0_Home/06_Wir/0632_Garten/0645_Winter_2021/210312/Index.htm
Liebe Grüße von Heidi

Freunde sind wie Sterne. Man kann sie nicht immer sehen, aber man weiß, dass sie da sind.

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3118
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon elmontedream » Mi 7. Apr 2021, 19:54

In unserem Garten / Winter 2021 - 20.03.2021

Unseren Winterabschlussbericht beginnen wir mit dem gerade vom NABU gekürten Vogel des Jahres 2021, dem:
Rotkehlchen
Bild

Ein Blick durchs Küchenfester zu den auf dem Bild rotmarkierten Futterstellen.
Von hier und vom Terrassenfenster entstehen die Aufnahmen.
Eine Erklärung dafür, warum die Bilder nicht immer klar und brilliant aussehen.
Bild

Bei uns sind allerdings alle Gartenvögel "Vögel des Jahres". Hier sind sie in bunter Reihenfolge:
Bild

Nebelkrähe
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Haubenmeise - ganz seltener Gast, zumindest wenn ich am Küchenfenster stehe. Wer weiß, wie oft sie ansonsten kommt.
Bild

Bild

Bild

Bild

Von jetzt an gibt es Frühlingsbilder. Ich befürchte, sie werden sich anfangs nicht viel von den Winterbildern unterscheiden.

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder, und zwar hier:
http://www.bdrosien.eu/0_Home/06_Wir/0632_Garten/0645_Winter_2021/210320/Index.htm
Liebe Grüße von Heidi

Freunde sind wie Sterne. Man kann sie nicht immer sehen, aber man weiß, dass sie da sind.

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 3118
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon elmontedream » Sa 10. Apr 2021, 16:19

In unserem Garten / Frühling 2021 - 07.04.2021

Kraniche weg, Störchenoch nicht da, was bleibt da noch übrig? Unsere Wintervögel jetzt als Frühlingsboten zum Beispiel:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder, und zwar hier:
http://www.bdrosien.eu/0_Home/06_Wir/0632_Garten/0646_Fruehling_2021/210407/Index.htm
Liebe Grüße von Heidi

Freunde sind wie Sterne. Man kann sie nicht immer sehen, aber man weiß, dass sie da sind.


Zurück zu „Storchenfreunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste