Wolfsburger Störche 2022

Beobachtungen in anderen Horsten.

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
Sandra_wob
Beiträge: 1775
Registriert: Di 17. Apr 2007, 08:19
Wohnort: Wolfsburg

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Sandra_wob » Fr 29. Apr 2022, 15:24

Mahlzeit :D

Ich war vorhin in Warmenau :? nix zu sehen. Das Nest schien leer. Vorne geschaut und auf dem Parkplatz Bild

Evtl. meldet sich ja mal jemand, der mehr weiß oder gesehen hat (*grmpf* ohne Webcam ist das nix) Bild
Bild

Benutzeravatar
Idefix
Beiträge: 2406
Registriert: Di 17. Apr 2007, 13:39

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Idefix » Fr 29. Apr 2022, 16:30

Schade, dass es in Warmenau in diesem Jahr so gar nicht klappt :(
Liebe Grüsse

Brigitte

Bild

Benutzeravatar
Sandra_wob
Beiträge: 1775
Registriert: Di 17. Apr 2007, 08:19
Wohnort: Wolfsburg

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Sandra_wob » So 1. Mai 2022, 09:54

Mahlzeit. Das Nest ist leer.

Bild
...keine Ahnung warum...
Bild

Benutzeravatar
Idefix
Beiträge: 2406
Registriert: Di 17. Apr 2007, 13:39

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Idefix » So 1. Mai 2022, 09:58

Bist Du sicher, dass es leer ist? Vielleicht liegt der Storch ganz flach drin und man erkennt das von unten nicht.
Liebe Grüsse

Brigitte

Bild

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 167
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 19:18
Kontaktdaten:

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Uwe » Fr 6. Mai 2022, 19:16

Schade, dass es wegen der defekten Webcam keine Bilder aus Warmenau gibt.
Dafür gibt es endlich mal wieder etwas aus Hehlingen zu berichten. Heute konnte ich hier den ersten Jungstorch, Jahrgang 2022, beobachten. Das kleine Köpfchen war kurz knapp über dem Nestrand zu erkennen.
Vermutlich ist das erste Küken um den 2. Mai herum geschlüpft und vor drei Tagen schaute auch schon der erste Gratulant vorbei. Bei der Ehrenrunde machte er mir auch noch die Freude, direkt auf meine Dachluke zuzufliegen. Das Ergebnis waren Fotos, wo alles gepasst hat: Licht, Hintergrund, Schärfe und natürlich das tolle Motiv!

Bild

Bild

Bild
Alle Bilder der Hehlinger Störche findet ihr hier:

Die aktuellen Bilder 2022

Die Hehlinger Störche


'nen lieben Gruß
Uwe

Benutzeravatar
Idefix
Beiträge: 2406
Registriert: Di 17. Apr 2007, 13:39

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Idefix » Sa 7. Mai 2022, 05:51

Danke Uwe! Da hattest Du aber richtiges Glück für diese tollen Aufnahmen :D
Liebe Grüsse

Brigitte

Bild

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 167
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 19:18
Kontaktdaten:

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Uwe » Sa 7. Mai 2022, 11:15

Eine traurige Nachricht:
Ich habe heute vom Storchenbeauftragten erfahren, dass in Kästorf alle Jungstörche verendet sind, offenbar durch eine Erkrankung.
Alle Bilder der Hehlinger Störche findet ihr hier:

Die aktuellen Bilder 2022

Die Hehlinger Störche


'nen lieben Gruß
Uwe

Benutzeravatar
Idefix
Beiträge: 2406
Registriert: Di 17. Apr 2007, 13:39

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Idefix » Sa 7. Mai 2022, 12:01

Oh nein, das ist ja wirklich traurig :( Vielleicht war es ein Pilz. Ich glaube, sowas hatten wir mal im Vetschauer Nest.
Liebe Grüsse

Brigitte

Bild

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 167
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 19:18
Kontaktdaten:

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Uwe » Sa 7. Mai 2022, 15:31

Ja, eine mögliche Ursache könnte Aspergillose sein.
Alle Bilder der Hehlinger Störche findet ihr hier:

Die aktuellen Bilder 2022

Die Hehlinger Störche


'nen lieben Gruß
Uwe

Benutzeravatar
Sandra_wob
Beiträge: 1775
Registriert: Di 17. Apr 2007, 08:19
Wohnort: Wolfsburg

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Sandra_wob » So 8. Mai 2022, 11:34

Glückwunsch nach Hehlingen :D Mögen alle Jungstörche gesund groß werden.
@ Uwe, die letzten beiden Bilder sind ja echt ne wucht.Klasse :!:
Mit Kästorf, tut's mir Leid. Leider steckt man nicht drin. Das Wetter hier ist trocken, zu trocken, würde ich sagen.
Aber wer weiß...
Bild

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 167
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 19:18
Kontaktdaten:

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Uwe » So 8. Mai 2022, 15:49

Danke, mal schauen, wie viele es geworden sind. Es müssen jetzt auch alle geschlüpft sein, denn gebrütet wird nicht mehr. Dafür stehen die Altstörche jetzt schon zu oft und zu lange im Nest.
Ja, die Flugbilder von dem Storch sind für mich immer noch wie ein Sechser im Fotografen-Lotto :wink:
Alle Bilder der Hehlinger Störche findet ihr hier:

Die aktuellen Bilder 2022

Die Hehlinger Störche


'nen lieben Gruß
Uwe

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 167
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 19:18
Kontaktdaten:

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Uwe » Fr 13. Mai 2022, 05:35

Leider schlechte Nachrichten aus Hehlingen:
Am 11.05. kam es zu einem Fall von Kronismus bei uns. Einer der Jungstörche wurde von einem Elternstorch durch Schütteln getötet und gefressen. Eventuell finden die Altstörche aufgrund der langanhaltenden Trockenheit nicht genügend geeignete Nahrung für die Kleinen und versuchen so, die Überlebenschancen der anderen zu erhöhen. Am Folgetag waren noch zwei kleine Köpfe zu erkennen, es müssen als mindestens drei Küken geschlüpft sein. Wollen wir hoffen, dass sich das Opfer gelohnt hat und nicht noch weitere das gleiche Schicksal erleiden müssen.

Keine schönen Bilder, aber auch das gehört zu einer Dokumentation.
Bild

Bild

Bild

Bild
Alle Bilder der Hehlinger Störche findet ihr hier:

Die aktuellen Bilder 2022

Die Hehlinger Störche


'nen lieben Gruß
Uwe

Benutzeravatar
Idefix
Beiträge: 2406
Registriert: Di 17. Apr 2007, 13:39

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Idefix » Fr 13. Mai 2022, 07:15

Das ist ja wirklich traurig, kommt aber leider immer wieder vor. Ich drücke die Daumen für die anderen Störchlein :(
Liebe Grüsse

Brigitte

Bild

Benutzeravatar
Sandra_wob
Beiträge: 1775
Registriert: Di 17. Apr 2007, 08:19
Wohnort: Wolfsburg

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Sandra_wob » Mo 16. Mai 2022, 09:57

@ Uwe,
immer wieder traurig der Natur zu zuschauen... Ich hoffe die Anderen schaffen es.

Neues aus Bullerbü ähh Warmenau :D
Bild Klick :lol:
Mehr gibt mein Handy leider nicht her :roll: Ich fahre die Tage auf jeden Fall nochmal mit der Cam.
2 sind es auf jeden Fall. Mein Mann glaubt sogar 3 :!: gesehen zu haben

Idefix hat geschrieben:Bist Du sicher, dass es leer ist? Vielleicht liegt der Storch ganz flach drin und man erkennt das von unten nicht.

Jaha, war ich .... :lol: :lol:
Bild

Benutzeravatar
Idefix
Beiträge: 2406
Registriert: Di 17. Apr 2007, 13:39

Re: Wolfsburger Störche 2022

Beitragvon Idefix » Mo 16. Mai 2022, 10:30

Danke Sandra :lol: Man sagt doch, aller guten Dinge sind drei! Dein Mann hat bestimmt Recht :lol:
Liebe Grüsse

Brigitte

Bild


Zurück zu „Andere Horste“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste