Isny 2018

Beobachtungen in anderen Horsten.

Moderator: Storchenzentrum

Paris-H.
Beiträge: 111
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 21:41

"Storchenforschung" - Isny

Beitragvon Paris-H. » Fr 16. Nov 2018, 14:26

Ulli hat geschrieben:... Und so bleibt jetzt im "Storchenherbstloch" endlich mal Zeit, etwas Storchenforschung zu betreiben. ... LG Ulli


Das hört sich ja gut an, äääh liest mann gerne.

Benutzeravatar
Ulli
Beiträge: 3437
Registriert: So 22. Apr 2007, 19:01
Wohnort: Isny

Re: Isny 2018

Beitragvon Ulli » Fr 16. Nov 2018, 16:21

Und während die meisten Isnyer Störche sich vermutlich in Spanien (oder sogar in Afrika?) die Sonne auf's Gefieder scheinen lassen, begnügen sich weiterhin zwei Storchenpaare mit Allgäuer Novembertemperaturen. Um die Mittagszeit hatte der Wettergott ein Einsehen und zog den dicken Nebel-
vorhang beiseite, damit wir am Nachmittag wieder Sonne und blauen Himmel genießen konnten.
Urs und Ursula waren auch heute wieder auf ihrer aktuellen Lieblingsfutterwiese bei Ziegelstadel unterwegs

Urs
Bild

Bild

Ursula
Bild

Bild

Die Finnis bewiesen heute ebenfalls Standorttreue und waren wie zur Zeit üblich in den Wiesen bei Kleinhaslach zu finden

Bild

Bild

LG
Ulli

Benutzeravatar
Ulli
Beiträge: 3437
Registriert: So 22. Apr 2007, 19:01
Wohnort: Isny

Re: Isny 2018

Beitragvon Ulli » Mi 21. Nov 2018, 17:15

Julia ist wieder da!!!!!

Um die Mittagszeit war plötzlich Geklapper bei den Baumnestern auf dem Festplatz zu hören. Wer sollte da wohl

klappern, wo doch gar keiner zu Hause ist??? Zunächst war nur ein Storch zu sehen, der über den Festplatz segelte

und dann Richtung Rathausnest weiterflog um dort Platz zu nehmen. Bei genauerem Hinsehen war dann Julia (wer sollte

es sonst sein?) auf dem Eichennest zu erkennen. Wie erwartet, ist sie also pünktlich zum Beginn der kalten Jahres-

zeit wieder in Isny eingetroffen!

LG Ulli

Benutzeravatar
Ulli
Beiträge: 3437
Registriert: So 22. Apr 2007, 19:01
Wohnort: Isny

Re: Isny 2018

Beitragvon Ulli » Do 22. Nov 2018, 15:05

Julia, unsere 20jährige Storchendame, sieht auch als Seniorin immer noch blendend aus. Ihr
Gefieder ist wie üblich picobello in Schuss, es sieht nicht so aus, als hätte sie die vergangenen
zwei Monate in Spanien auf einer Müllkippe verbracht. Schade, dass es bis jetzt noch nie eine
Rückmeldung über Julias Aufenthalt gab.
Bild

Bild

Am Nachmittag stärkte sich Julia auf ihrer Lieblingswiese beim Segelflugplatz
Urs und Ursula vom Rathausnest genossen die Morgensonne wie so oft um diese Jahreszeit bei Ziegelstadel
Bild

Bild

Die Temperaturen klettern wieder in den Plusbereich, da wird das Futterangebot für die Störche wieder
besser. Finn und Finja habe ich auch heute bei meiner Storchensuchrunde mit dem Fahrrad nicht entdeckt.
Wie schon in den vergangenen Tagen blieben die Finnis unsichtbar, vielleicht sind sie ja auch wieder abgereist.

LG
Ulli

Benutzeravatar
Ulli
Beiträge: 3437
Registriert: So 22. Apr 2007, 19:01
Wohnort: Isny

Re: Isny 2018

Beitragvon Ulli » So 25. Nov 2018, 10:36

Julia genießt die Morgensonne
Bild

Bild

LG
Ulli

Benutzeravatar
Ulli
Beiträge: 3437
Registriert: So 22. Apr 2007, 19:01
Wohnort: Isny

Re: Isny 2018

Beitragvon Ulli » Mo 17. Dez 2018, 14:23

Es ist das übliche Hin und Her in Isny im Winter, unsere Kurzstreckenzieher kommen und gehen. Inzwischen ist auch Julia wieder abgereist, Finja und Ursula sind ebenfalls nicht mehr zu sehen. Aktuell hält Urs allein die Stellung und trotzt tapfer Kälte und Schnee.

Bild

Bild

Bild

LG
Ulli


Zurück zu „Andere Horste“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast