Storchensaison 2019

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Re: Storchensaison 2019

Beitragvon C1 » Fr 3. Mai 2019, 17:55

MDederichs hat geschrieben:Am Feuerwehrhaus wird gebrütet und ist ein Ei im Nest.


Danke..., das ist eine sehr erfreuliche Nachricht! :D

Es könnte evtl. das 5. Ei sein, das zur Zeit des Angriffes noch nicht " gereift " war.

Dann hoffen wir mal, auf ein gutes Gelingen! :)
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

D i e s e s Ei... ist ein ganz besonderes, denn...

Beitragvon C1 » Sa 4. Mai 2019, 18:28

... es könnte das einzige Küken, des zuvor zerstörten Geleges, werden,
wenn alles gut geht! :)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Jetzt heißt es hoffen und ganz fest die Daumen drücken! :wink:
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
Sandra_wob
Beiträge: 1411
Registriert: Di 17. Apr 2007, 08:19
Wohnort: Wolfsburg

Re: Storchensaison 2019

Beitragvon Sandra_wob » So 5. Mai 2019, 04:40

Bild
Alle unsere Streitereien entstehen daraus,
dass einer dem anderen
seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi

Ƹ̴Ӂ̴Ʒ

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Danke, Sandra_wob! Das lässt hoffen!

Beitragvon C1 » Mo 6. Mai 2019, 17:53

... unser Storchenpaar hat tatsächlich noch einmal mit der " Familiengründung "
begonnen! :D
Das freut mich " janz dolle " :lol:

Somit haben wir zwei brütende Paare in Raddusch!

Da sage ich mal ganz laut: Toi Toi Toi :!: :wink:
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
Sandra_wob
Beiträge: 1411
Registriert: Di 17. Apr 2007, 08:19
Wohnort: Wolfsburg

Re: Storchensaison 2019

Beitragvon Sandra_wob » Di 7. Mai 2019, 05:56

Bild
Alle unsere Streitereien entstehen daraus,
dass einer dem anderen
seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi

Ƹ̴Ӂ̴Ʒ

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4494
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Re: Storchensaison 2019

Beitragvon Isarstörchin » Mi 8. Mai 2019, 11:52

Bild

Bild
--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Aktueller Blick in das Nest...

Beitragvon C1 » Sa 11. Mai 2019, 16:51

... bei der Feuerwehr sind es mind. 4 Eier :)

Bild

Bild

Bild

bei der Postagentur ist gut zugepolstert, aber 2 Eier
konnte ich sichten.

Bild
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Alles bestens...

Beitragvon C1 » So 26. Mai 2019, 13:20

... anderswo fielen viele Küken den schlimmen Regenfällen und Hagel
zum Opfer, :(
hier hat die "verspätete" Brut nun einen großen Vorteil! 8)

Bild

Bild
Grüße von Columbine1

MDederichs
Beiträge: 6
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 19:13

Re: Storchensaison 2019

Beitragvon MDederichs » Sa 1. Jun 2019, 15:00

An der Postagentur ist wahrscheinlich ein Küken geschlüpft!

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Nanu? was haben wir denn da?

Beitragvon C1 » Sa 1. Jun 2019, 16:36

Bild
:?:

Bild

habe aber kein Wackelköpfchen gesehen! :(
Schlief wohl, oder ist zu tief versteckt.


Bild

NACHTRAG:

in der Mulde bewegt sich leider.... nichts! :(

Bild

Bild

Bild
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

noch kein Küken bei der Postagentur...

Beitragvon C1 » So 2. Jun 2019, 16:19

.... das Ei am Nestrand könnte ein sog. " taubes Ei " sein.

Bilder von vorhin:

Ausgiebiger Nestputz..., aber kein Küken zu sehen!

Aber... lange kann es nicht mehr dauern, vielleicht noch 2 bis 3 Tage.

Bild

Bild

Bild

Bild
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Postagentur - Fütterung, aber kein Küken zu sehen...

Beitragvon C1 » Mo 3. Jun 2019, 19:07

...und der Altstorch fraß das Ausgewürgte dann selbst!

So tief kann die Mulde doch gar nicht sein, dass man ein evtl. Küken nicht sähe.., oder :?:

Der Altstorch, mit bekalktem Schnabel (wegen der Hitze wohl..), stand auf und würgte,
es kam ein Brocken heraus und er begann umgehend, dieses Futter selbst zu fressen.

Ein Küken, oder auch nur annähernd eine Bewegung im Nest, war nicht zu sehen.
Es ist spannend! 8)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Grüße von Columbine1

MDederichs
Beiträge: 6
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 19:13

Re: Storchensaison 2019

Beitragvon MDederichs » Mo 3. Jun 2019, 19:52

Jetzt ist aber Wackelköpfchen da!

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3463
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Na endlich, soeben habe ich es auch gesehen und...

Beitragvon C1 » Mo 3. Jun 2019, 20:00

... natürlich mir geschnappt!

WILLKOMMEN... du, 1. Küken in Raddusch! :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Grüße von Columbine1

Hajo
Beiträge: 332
Registriert: Mi 16. Mai 2007, 14:10
Wohnort: Berlin

Re: Storchensaison 2019

Beitragvon Hajo » Di 4. Jun 2019, 05:42

Nest an der Feuerwehr:
Bild

Gruß
Hajo


Zurück zu „Beobachtungen im Nest von Raddusch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast